© Joachim Rogginer

Wirtschaft Immobiz
07/21/2020

Sommerfrische im Pfarrgarten

16 Pfarrgärten in Wien und Niederösterreich sowie der „Garten der Artenvielfalt“ laden in den heißen Sommermonaten zur Abkühlung

von Julia Beirer

Wer keinen Urlaub und dementsprechend keine Zeit hat, um auf Sommerfrische zu fahren, den laden insgesamt 16 Pfarrgärten in Wien und Niederösterreich – darunter Hadersdorf, Stockerau, Ziersdorf, Rannersdorf, Mödling und Münchendorf – zum gemütlichen und vor allem abkühlenden Zusammenkommen ein.

„Unsere Oasen sollen nicht nur eine Antwort auf die Klimakrise, sondern auch auf das während der Corona-Krise gestiegene Problem der Einsamkeit sein“, sagt Alexander Bodmann, Geschäftsführer der Caritas.

Projekt "KlimaOase" bis September

In den Pfarrhöfen können sich Menschen unter Einhaltung des nötigen Sicherheitsabstands treffen und austauschen. Wichtig sei das auch deshalb, so Bodmann, weil viele nicht den Luxus eines eigenen Gartens haben. Daher läuft das Projekt „KlimaOase“ bis September.

Führungen durch Garten der Vielfalt

Zu einem Besuch lädt auch der „Garten der Vielfalt“ in der Esslinger Hauptstraße 132-134 im 22. Wiener Bezirk. An insgesamt fünf Freitagnachmittagen werden Führungen angeboten. Dabei lernen Besucher alles rund um die teilweise alten, seltenen und außergewöhnlichen Sorten verschiedenster Nutzpflanzenarten.

134 Wildbienenarten auf 15.000

Zusätzlich bildet der Garten unterschiedliche Lebensräume wie Wiesen, Hecken aus heimischen Gehölzen, Totholz-Objekte, Nisthilfen, sowie ein neu angelegtes Feuchtbiotop. Auf den rund 15.000 des „Gartens der Vielfalt“ konnten bereits 134 Wildbienenarten nachgewiesen werden.

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag, 9:00 bis 16:30 Uhr. Keine Voranmeldung nötig.

www.bioforschung.at

www.caritas-wien.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.