© Hem

Wirtschaft Immobiz
02/24/2021

Design der Woche: Harte Konturen, weiche Polsterung

Ein Grundgerüst aus Stahl trifft auf eine üppige Polsterung. Klassisches, modernes Design kombiniert mit Gemütlichkeit, die zum Verweilen einlädt.

von Angelika Gross

Ist das noch ein Stuhl oder schon ein Bett? Eine Kombination aus beidem. Zumindest spielt die britische Designerin Faye Toogood hier bewusst mit zwei kontrastreichen Elementen. Ein schlichtes Edelstahl-Grundgerüst umhüllt von einer weichen, dicken Polsterdecke. Den „Puffy Lounge Chair“ hat Toogood in Kooperation mit dem schwedischen Möbeldesign-Unternehmen „Hem“ gestaltet.

Puffy Seating Kollektion

Er ist die Einführung in eine komplette Sitzmöbelkollektion. Faye Toogood ist eine britische Designerin, die sowohl Skulpturen als auch Möbel und Mode entwirft. „Die Idee hinter der „Puffy Seating Kollektion“ ist es, die beiden fast widersprüchlichen Ideen hervorzuheben, die in den Möbeln zum Tragen kommen“, sagt sie über ihren Entwurf. Und auch bei den Materialien überlässt die britische Designerin nichts dem Zufall: Das Gestell des Stuhls besteht aus modernem Edelstahl mit sandgestrahlter Oberfläche, die dem „Puffy Lounge Chair“ eine besondere Eleganz verleiht.

Britische Designerin

Die üppige Polsterung gibt es in verschiedenen, hochwertigen Stoffen: Baumwolle, Leinen oder Leder. Gefüllt sind die Polster mit Kugelfaser, ein besonders komfortables Füllmaterial. Hier kann man es sich also bequem und mit gutem Gewissen gemütlich machen. Ab € 2.099 unter www.hem.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.