Warum konnte die Epidemie noch nicht eingedämmt werden?
In den betroffenen Regionen in Westafrika ist vielen nicht bewusst, welche Risiken die Erkrankung mit sich trägt. Ärzten wird oft misstraut, kranke Familienmitglieder werden nicht medizinisch versorgt, sodass weitere Menschen angesteckt werden. Hinzu kommen schlechte hygienische Verhältnisse sowie eine große Mobilität der Bevölkerung, auch über Staatsgrenzen hinweg.

© APA/EPA/AHMED JALLANZO

Meilensteine
12/30/2014

Ebola, Ice-Bucket, Kunstherz: Das war 2014

Das Gesundheitsjahr in der Rückschau.

von Elisabeth Gerstendorfer

LIBERIA DISEASES EBOLA

POLAND MEDICAL RESEARCH PARALYZED MAN WALK

E-Zigarette

Pk,tumor,universitatsklinik,graz

Bildnummer: 19469537, Junge Frau, Deo, Gesundheit,…

80.514.604.jpg

This undated handout photo provided by Gilead Scie…

MESSE, HANF, CANNABIS, RAUCHEN, JOINT, KIFFEN

Brustkrebsvorsorge

Eltern-Kind-Heim, Babytreff, Reportage für die Pfl…

Illustration - Impfung

In this photo provided by the Lancet, the world's …

A man wearing a mask looks on as he stands in fron

This is a three photo combination image of an und…

Bildnummer: 46962297 adoptieren adoption baby b…

Herz

Bildnummer: 56073636 aids allergien betäubungsm…

Herzpumpe mit Puls, Firma Thoratec…

Kopie von Einsetzen Kunstherz_s.jpg

Bildnummer: 61364218…

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.