Style
03.05.2018

Kult-Sneakers: In Wien eröffnet erster Golden Goose-Store

Inked-Besitzerin Nicole Doleh wird in der Innenstadt den ersten österreichischen Shop der italienischen Marke führen.

Für Fans von Marken wie Acne, Isabel Marant und Alexander Wang sind die beiden Inked-Shops am Wiener Bauernmarkt eine Institution. Die größere der beiden Ladenflächen ist derzeit eine Baustelle, denn hier wird in Kürze der erste österreichische Golden Goose-Store eröffnen.

110 Quadratmeter für Golden Goose-Fans

Die Schuhe im Used-Look mit Stern-Details genießen bei Mode-Interessierten seit vielen Jahren Kultstatus und waren in Wien bislang lediglich in kleiner Stückzahl in den Inked-Stores erhältlich. Der hohen Nachfrage will Doleh nun mit einem eigenen Shop des italienischen Labels nachkommen.

"Mich verbindet mit Golden Goose eine langjährige Freundschaft, ich trage fast ausschließlich Golden Goose und irgendwann habe ich während einem Order-Termin erwähnt, dass ich so gerne einen Flagship Store in Wien hätte", erzählt Doleh im Gespräch mit dem KURIER. Aus dem beiläufig fallengelassenen Satz entwickelten sich vor einem Jahr ernsthafte Gespräche. Ab 17. Mai werden auf 110 Quadratmetern nicht nur die Bestseller-Schuhe angeboten, sondern auch die Mode-Kollektionen für Frauen und Männer.

Im etwas kleineren Geschäft gegenüber wird der altbekannte Marken-Mix bestehen bleiben, jedoch wird Nicole Doleh auch diesen Räumlichkeiten nach dem Sommer einen Neuanstrich gönnen. Zusätzlich will die Mode-Expertin ihre Kunden mit ein paar neuen Labels aus dem hohen Norden überraschen.