© pps.at

Style
07/02/2019

Céline Dions Outfit: Werden wir unsere Jeans bald so tragen?

Die Sängerin ist zur Fashion Week nach Paris gereist - und präsentiert dort bereits den neuesten Jeans-Trend.

Seit einigen Saisonen lässt sich Céline Dion keine der großen Shows während der Pariser Fashion Week entgehen. Auch zu den Präsentationen der neuen Haute-Couture-Kollektionen ist die Sängerin angereist. Mit im Gepäck: Zahlreiche ausgefallene Outfits.

Beim Verlassen des Hotel Crillon wurde die 51-Jährige von Paparazzi in einem Look fotografiert, den wir spätestens ab September, wenn die Temperaturen langsam fallen, wohl öfter sehen werden.

Jeans-Trend 2019: Ein Bein hochrollen

Dion wählte ein schulterfreies Top mit pastellfarbenen Federn, zum dem sie Jeans kombinierte. Letztere peppte sie auf, indem sie ein Bein hochrollte.

Sieht komisch aus, sagen Sie? Dieser Gedanke dürfte so manchem auch gekommen sein, als Ugly Sneakers und Bauchtaschen auf der modischen Bildfläche erschienen. Kurze Zeit später rissen sich alle um die gewöhnungsbedürftigen Stücke.

Wer auf der Suche nach noch mehr Inspiration für Modemutige ist, kann sich auch von den anderen Paris-Looks von Céline Dion inspirieren lassen. Wie wäre es mit einem hautengen Bodysuit, gestylt mit einem Chanel-Gürtel?

Auch Miniröcke, die gelbem Schlagobers ähneln, hat die Sängerin in den vergangenen Tagen aus dem Koffer gezaubert. Bis 4. Juli läuft die Haute-Couture-Woche noch. Man darf also auf weitere verrückte Outfit à la Dion gespannt sein.