Style
14.10.2018

Die schönsten Brautkleider für alle, die 2019 heiraten

In New York wurden die neuen Hochzeitsentwürfe für die Herbst/Winter 2019-Saison präsentiert.

9 slides, created on 11/Okt/2018 - 15:35:51

1/9

Viktor & Rolf

Wer 2019 heiratet, sollte bereits über sein Kleid nachdenken. Deshalb präsentierten Labels wie Viktor & Rolf schon jetzt ihre Brautmode für Herbst/Winter 2019. Als "dramatisches Statement-Piece" bezeichnet das Design-Duo diese Kreation mit Millefeuille-Blumen.

Vera Wang

In den USA gehören die Entwürfe von Vera Wang zu den Bestsellern unter den Brautkleidern. Diese schlägt für nächstes Jahr vor: auf Weiß verzichten und für einen Look in Nude entscheiden.

Monique Lhuillier

Mit viel Spitze und Transparenz wurde bei Monique Lhuillier gearbeitet. Hingucker: der überlappende V-Ausschnitt.

Lotus

Hippies dürften beim Label Lotus fündig werden. Das Kleid mit Stickereien, Rüschen und Cutouts an den Schultern eignet sich perfekt für Outdoor-Hochzeiten.

Georges Hobeika

Wer auf der Suche nach einem auffälligen, aber dennoch eleganten Rockteil ist, ist bei Georges Hobeika gut aufgehoben. Das viele Volumen unten wird durch das schulterfreie Oberteil perfekt ausgeglichen.

Elie Saab

Bei Elie Saab wurden nicht die Kleider, sondern auch die Schleier reich verziert.

Berta

Wer sich zwischen Tüll und Spitze nicht entscheiden kann, muss es beim Label Berta auch nicht.

Atelier Pronovias

Und auch Bein zeigen ist für eine Braut möglich, wie Atelier Pronovias zeigt.

Kaviar Gauche

Seinem Stil bleibt das deutsche Label Kaviar Gauche auch für das kommende Jahr treu: Leicht ausgestellte Röcke werden mit transparenten Oberteilen kombiniert.