┬ę APA/AFP/GETTY IMAGES/Jon Kopaloff

Stars
02/28/2020

Video: Jason Momoa wird zu Ozzy Osbourne

Der Schauspieler performt im neuen Musikvideo zu "Scary Little Green Men" anstelle von Osbourne.

Hardrock-Ikone Ozzy Osbourne (71) hat sich f├╝r ein Musikvideo ber├╝hmte Verst├Ąrkung geholt: "Aquaman" Jason Momoa. Der 40-j├Ąhrige US-Schauspieler ist in einem aktuellen Clip zu Osbournes neuem Album "Ordinary Man" zu sehen. In dem 60 Sekunden langen Video performt Momoa als Osbourne verkleidet zu dessen Song "Scary Little Green Men".

Osbourne postete dazu am Donnerstag (Ortszeit) ein Making of-Video auf Instagram und schrieb: "Scary Little Green Momoa". Und auch der Schauspieler postete ein Video mit einem Kommentar dazu auf Instagram: "Das Leben ist ein Rausch. Ein naher Freund rief mich an und sagte mir, dass mich Sharon und Ozzy Osbourne in ihrem Musikvideo wollen." Er f├╝hle sich geehrt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Ordinary Man" ist am 21. Februar erschienen und das erste Soloalbum des Black-Sabbath-Frontmanns seit "Scream" vor einem Jahrzehnt. Es erschien sieben Jahre nach seinem letzten Bandalbum "13". Daf├╝r hat Osbourne mit prominenten Unterst├╝tzern zusammengearbeitet, unter anderem Duff McKagan (Guns N' Roses), Chad Smith, Tom Morello und Elton John.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare