© APA/AFP/JOSH EDELSON

Stars
09/07/2019

Verschwörungstheoretiker sind sich sicher: "Steve Jobs lebt"

Ein angeblich in Ägypten aufgenommenes Foto sorgt für Aufruhr im Netz.

von Katharina Triltsch

"Steve Jobs versteckt sich in Ägypten, nachdem er seinen Tod vorgetäuscht hat": Ein Foto, das auf der Plattform Reddit gepostet wurde, reicht aus, um Verschwörungstheoretiker glücklich zu machen. Darauf zu sehen: Ein Mann, dessen Körperhaltung jener des 2011 verstorbenen Apple-Chefs verdächtig ähnelt. Zu verdächtig, wenn es nach einigen Reddit-Kommentatoren geht.

Versteckt sich Steve Jobs in Ägypten?

Einige Reddit-User sind sich sicher: Bei dem Mann kann es sich nur um Steve Jobs handeln. Von der Form seines Ohres bis hin zu seiner Mimik und Gestik - der Steve Jobs-Doppelgänger auf dem Bild wird von den bis ins kleinste Detail analysiert. Auch, dass er barfuß ist, sei ein weiteres Indiz. Mehr als 1.700 Kommentare finden sich bereits unter dem Bild. Um wen es sich bei dem Mann, der nun unfreiwilligerweise Berühmtheit erlangte, tatsächlich handelt, ist unklar.