© Mario Hommes/DeFodi Images via Getty Images

Stars
10/30/2020

Tennis-Star Alexander Zverev äußert sich zu Baby mit Ex-Freundin Brenda Patea

Trotz Trennung erwartet die ehemalige GNTM-Kandidatin Brenda Patea ein Kind von dem deutschen Tennis-Profi.

Erst vor wenigen Tagen hatte die ehemalige GNTM-Teilnehmerin Brenda Patea in einem Exklusiv-Interview mit der Zeitschrift Gala enthüllt, dass sie ein Baby von ihrem Ex-Freund, dem deutschen Tennis-Star Alexander Zverev, erwartet.

Alexander Zverev wird erstmals Papa

"Ich bin in der 20. Schwangerschaftswoche und erwarte ein Kind von Alex", sagte die 27-Jährige und stellte bei dieser Gelegenheit auch klar, dass sie sich auf ein Leben als Alleinerziehende Mutter einstelle. Gefragt, ob sie sich das Sorgerecht teilen wolle, entgegnete Patea gegenüber Gala: "Das ist für mich ausgeschlossen."

Patea und Zverev sind schon seit einiger Zeit kein Paar mehr: Im November 2019 hatten die ehemalige GNTM-Kandidatin und Zverev ihre Beziehung offiziell gemacht. Im Sommer kursierten allerdings Trennungsgerüchte, nachdem es plötzlich keine gemeinsamen Fotos mehr auf Instagram gab. Medienberichten zufolge sollen sich der Weltranglisten-Siebente und das Berliner Model Anfang August getrennt haben, nach knapp einem Jahr Beziehung.

Zverev hatte sich zu dem explosiven Interview bisher nicht geäußert. Nun hat der Weltranglisten-Siebente sein Schweigen gebrochen und auf Instagram Stellung genommen.

"Die letzten Tage waren für mich herausfordernd", gibt Zverev in seinem auf Englisch verfassten Statement offen zu. "Ich werde mit 23 Jahren Vater. Und ich freue mich sehr auf das Kind."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Er wolle sich auf jeden Fall um das gemeinsame Kind kümmern, teilte der Sportler in seinem Posting mit.

Obwohl Patea zuvor in einer Instagram-Story behauptet hatte, seit der Trennung keinen Kontakt mehr zu dem werdenden Vater zu haben, spricht Zverev von einem "guten Verhältnis" zwischen ihm und seiner Ex.

"Ich werde meiner Verantwortung als Vater gerecht. Wir werden uns gemeinsam um den kleinen Menschen, der da heranwächst, kümmern", lauten seine Worte. Alles andere wolle er privat mit Patea besprechen. "Ich bin sicher, dass Brenda und ich das auch ohne die Medien schaffen", stellt der deutsche Tennisstar klar.
 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.