© EPA/SEBASTIEN NOGIER

Stars
07/30/2021

Sharon Stone wurde wegen Impf-Forderung am Set mit Kündigung gedroht

Sharon Stone behauptet, dass ihr mit dem Verlust ihres Arbeitsplatzes gedroht worden sein soll, weil sie geimpftes Set eingefordert hat.

Die Corona-Pandemie hat viele Kunstschaffende vor eine Herausforderung gestellt. So auch US-Schauspielerin Sharon Stone. Die 63-Jährige behauptet, dass ihr mit dem Verlust ihres Arbeitsplatzes gedroht worden sein soll, weil sie ein gegen das Coronavirus geimpftes Set eingefordert hat. Außerdem erzählte sie, dass sie während der Pandemie ihre Krankenversicherung wegen einer unbezahlten 13-Dollar-Rechnung verloren habe.

Stone wurde gedroht, weil sie geimpftes verlangte

"Werde ich zur Arbeit gehen, bevor alle in meiner Show geimpft sind? Nein. Nein, werde ich nicht. Wird mir gedroht, dass ich meinen Job verliere? Jawohl", erzählte Stone jetzt in einem Video. Sie wolle sich aber dafür einsetzen, dass sich die Menschen in ihrem Arbeitsumfeld impfen lassen. Sie wolle sich sicher fühlen, wenn sie zur Arbeit geht.

Über die Pandemie sagte sie: "Für [Schauspieler] lief es nicht gut. Ich glaube nicht, dass ich euch das sagen muss."

Sie selbst habe sogar ihre Krankenversicherung verloren. "Ich meine, ich habe meine Versicherung nach 43 Jahren im Geschäft wegen Covid verloren. Mir fehlten 13 Dollar", sagte sie. Viele Menschen hätten während der globalen Pandemie Dinge ihre jahrzehntelange Versicherung oder andere wichtige Dinge verloren. "Wir versuchen, Essen auf den Tisch zu bringen, wir versuchen, unsere Häuser zu behalten, und wir versuchen, unsere Kinder und Familien zu ernähren", sagte Stone, die in ihrem Video eine Kandidatur als Vorsitzende von "Membership First" bekannt gab.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.