© REUTERS/Danny Moloshok

Stars
11/27/2019

Priyanka Chopra überraschte Nick Jonas mit neuem Familienmitglied

Die flauschige Überraschung hat schon jetzt 200.000 Follower auf Instagram.

Kurz vor ihrem ersten Hochzeitstag hat die indische Schauspielerin Priyanka Chopra ihren Mann Nick Jonas mit einem Deutschen Schäferhund überrascht. Die 37 Jahre alte frühere Miss World weckte den amerikanischen Sänger und filmte seine erste Reaktion auf das flauschige neue Familienmitglied.

Der Hund sprang gleich auf Jonas im Bett und beschnüffelte ihn. Der 27-Jährige war zunächst etwas verwirrt, postete später aber das Video auf Instagram und schrieb: "Pri kam diesen Morgen mit der absolut besten Überraschung nach Hause." Er könne nicht mehr aufhören zu lächeln.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Der Hund heißt "Gino" und hat ein eigenes Instagram-Profil - ginothegerman - mit mehr als 190.000 Abonnenten in weniger als 24 Stunden. Das Paar hat bereits einen anderen Hund, "Diana". Auch sie ist auf Instagram, allerdings nur mit 117.000 Abonnenten. Auf ihrem Profil stand bei einem Foto mit Jonas und dem Welpen: "Willkommen zu Hause, Babybruder." Und Hundemama Chopra schrieb auf ihrem Profil: "Wir lieben dich immer noch am meisten @diariesofdiana."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.