© Kevin Winter/Getty Images

Stars
02/11/2020

Mark Ruffalo möchte in möglicher "Parasite"-Serie mitspielen

HBO sicherte sich bereits die Rechte an einer Adaption des oscarprämierten Werks.

US-Schauspieler Mark Ruffalo ("Hulk") würde sich über eine Rolle in der Serien-Adaption der oscargekrönten koreanischen Satire "Parasite" freuen. "Es ist ein toller Film. Es wäre eine Ehre, da mitzuspielen", sagte der 52-Jährige dem US-Promiportal TMZ.

Joon-ho arbeitet mit HBO

Regisseur Bong Joon-Ho hatte bei der Oscar-Preisverleihung verraten, dass er zurzeit an einer Serie arbeite. "Wir sind noch in einer sehr frühen Phase", sagte der 50-Jährige dem Fernsehsender Extra auf dem roten Teppich.

Der Filmemacher aus Südkorea gewann bei den diesjährigen Oscars vier Preise: bester Film, bester fremdsprachiger Film, beste Regie und bestes Originaldrehbuch. Medienberichten zufolge hatte sich HBO, bekannt für seine Serienproduktionen, die Rechte vor der Streamingplattform Netflix gesichert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.