© Getty Omages / Franziska Krug / Kontributor

Stars
08/11/2021

Linda Evans lebt gern allein: "Ich bin viel glücklicher ohne Mann"

Die US-Schauspielerin wollte immer eine "klassische Familie", hat ihre Wunschvorstellung inzwischen aber geändert.

US-Schauspielerin Linda Evans ("Der Denver-Clan") lebt nach eigenen Worten gern allein in ihrem Haus in Tacoma (US-Bundesstaat Washington). "Ich habe mir mein ganzes Leben gewünscht, einen Mann und Kinder zu haben, die klassische Familie eben", erzählte die 78-Jährige im Gespräch mit dem Magazin Bunte (Donnerstag). Dieser Traum habe sich leider nicht erfüllt.

"Aber inzwischen hat sich meine Wunschvorstellung geändert. Ich bin viel glücklicher ohne Mann. Ich liebe mein Leben so, wie es ist." Bei sich Zuhause empfange sie gern Gäste, die sie dann auch bekoche.

In den 1960er- und 1970er-Jahren war Evans zweimal verheiratet: Von 1968 bis 1974 mit ihrem Schauspielkollegen John Derek und zwischen 1975 und 1979 mit dem Geschäftsmann Stan Herman. Später war sie mehrere Jahre mit dem griechischen Komponisten Yanni zusammen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.