"GNTM"-Gewinnerin Simone Kowalski beim Finale der Sendung in Düsseldorf, Mai 2019.

© Florian Ebener/Getty Images

Stars
07/20/2019

Laufsteg-Eklat um "GNTM"-Gewinnerin Simone

Nachdem die 21-Jährige Anfang Juli einfach nicht zu einer Show erschien, äußerte sie sich nun persönlich zu dem Vorfall.

Schon seit ihrem Sieg bei "Germany's Next Topmodel" wird Simone Kowalski (21) von vielen ihrer Follower scharf kritisiert. Sie sei eine "Drama-Queen" und seit Anfang Juli vor allem Eines: Unzuverlässig und rücksichtslos. Da erschien das frisch gebackene Model nämlich einfach nicht zu einer Show der Berliner Fashion Week, für die sie, gemeinsam mit ihren Treppchen-Kolleginnen Sayana Ranjan und Cäcilia Zimmer, gebucht war.

Die Designerin, die die "GNTM"-Top-3 im Programm hatte, sagte daraufhin einfach den ganzen Auftritt ab. Aufgrund von Simones unentschuldigtem Nicht-Erscheinen, mussten also auch ihre ehemaligen Mitstreiterinnen zurückstecken. Als die Nachricht kam, dass Simone nicht da sei, saßen die beiden schon in der Maske und beim Fitting. Zweitplatzierte Sayana Ranjan habe daraufhin zwar das Gespräch gesucht, Kowalski (gennant "Simi") allerdings nicht erreichen können.

Ranjan indes hält es für möglich, dass ihre Kollegin lieber bis in die frühen Morgenstunden auf einer After-Show-Party gefeiert habe und somit wahrscheinlich schlicht und ergreifend zu müde für einen Auftritt gewesen sein könnte.

Diesen Vorwurf wollte Kowalski allerdings nicht auf sich sitzen lassen und erklärte der Bild: "Die Sportalm-Show konnte ich aus gesundheitlichen Gründen leider nicht laufen." Weitere Einzelheiten zu ihrem Zustand gab das Model nicht bekannt. Lediglich eine Entschuldigung an die Designerin ließ sie noch verlautbaren, auch "dass Sayana und Cäcilia nicht mitlaufen konnten" täte ihr "natürlich wahnsinnig leid."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.