© APA/AFP/ANGELA WEISS

Stars
05/26/2021

Kanye West: Zweiten Geburtstag von Sohn Psalm geschwänzt?

Kardashians und Wests jüngster Sohn ihr gerade zwei Jahre alt geworden. Beim Geburtstag war Papa Kanye aber nicht anwesend.

Seit Kim Kardashian im Februar die Scheidung von Kanye West eingereicht hat, gilt das Verhältnis des Ex-Paares als unterkühlt. Die beiden sollen kaum noch miteinander sprechen - es sei denn, es geht um die gemeinsamen Kinder North, Saint, Chicago und Psalm. Gerichtsdokumenten zufolge sei sich das Ex-Paar darüber einig, dass es sich das Sorgerecht teilen wolle. Als Paar habe man sich aber "außeinander gelebt", so ein Insider.

Kim Kardashian: Party für Psalm, doch der Papa fehlte

Zu seinen Kindern soll Kanye West eigentlich trotz Trennung den Kontakt pflegen. Beim zweiten Geburtstag seines jüngsten Sohnes Psalm war der Rapper nun aber offenbar nicht anwesend, als seine Nochehefrau diesen im Kreise ihrer Familie zelebrierte.

Der Reality-Star schmiss eine große Party zu Ehren des kleinen Psalm. Aber obwohl viele bekannte Gesichter anwesend waren, suchte man jenes von Rapper Kanye West auf den Fotos, die Kardashian von der Kinderparty auf Instagram veröffentlicht hat, vergebens.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Dieser Umstand scheint die Gerüchte, dass die Ex-Partner nicht mehr direkt miteinander kommunizieren und sich auch nicht mehr persönlich treffen sollen, zu bestätigen.

Zuletzt hatte Page Six sogar berichtet, dass West alle seine Telefonnummern geändert und Kim Kardashian mitgeteilt haben soll, sie könne ihn nur noch über sein Sicherheitspersonal kontaktieren. Einem Insider zufolge soll West den Kontakt zur Mutter seiner Kinder abrupt abgeschnitten haben, noch bevor diese die Scheidung beantragte. Bereits vor Monaten wurde berichtet, dass sich der Musiker auf seine Ranch in Wyoming zurückgezogen habe.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.