© EPA/WILL OLIVER

Stars

Jim Carrey: Wegen Krankheit der Mutter zum Komiker geworden

"Mein Humor wurde durch Schmerz geboren", so der Schauspieler.

02/06/2020, 10:02 AM

Der Schauspieler und Starkomiker Jim Carrey (58, "Bruce AllmÀchtig") ist nach eigenen Angaben wegen seiner Mutter zum Komiker geworden. "Mein Humor wurde durch Schmerz geboren. Meine Mutter war sehr krank, als ich aufwuchs, also wollte ich sie aufmuntern", sagte Carrey der Bild-Zeitung.

Er glaube, alle Komiker hĂ€tten einen solchen Schmerz, den sie verarbeiten wĂŒrden. Carrey spielte in vielen Komödien, zu seinen bekanntesten Filmen zĂ€hlen unter anderem "Bruce AllmĂ€chtig", "Der Ja-Sager" und "Dumm und DĂŒmmer".

Wir wĂŒrden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Jim Carrey: Wegen Krankheit der Mutter zum Komiker geworden | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat