© EPA/CLEMENS BILAN / POOL

Stars
10/03/2021

Helene Fischer schwanger: Wie geht es Expartner Florian Silbereisen?

Silbereisen und Fischer waren zehn Jahre lang ein Paar, bis sie 2018 ihre Trennung verkündeten.

Den heute wohl größten Schlagerstar der Republik nannte der deutsche Sänger und Moderator Florian Silbereisen jahrelang seine Lebensgefährtin: 2008 machten er und Helene Fischer ihre Beziehung öffentlich. Bis zu ihrer 2018 bekanntgegebenen Trennung galten sie als Traumpaar. Ihr Lied "Wär' heut' mein letzter Tag" soll Fischer ihm gewidmet haben. Die beiden waren eine sehr deutsche Antwort auf Beyoncé und Jay-Z.

 

Während Silbereisen als Single gilt, ist Fischer längst wieder in festen Händen. Die 37-Jährige hatte ihre Beziehung zu dem Akrobaten Thomas Seitel (36) im Dezember 2018 öffentlich gemacht.

Erstes Kind für Fischer und Seitel

Am Samstag dann die große Überraschung: Nach Medienberichten über eine Schwangerschaft hatte sich Fischer bei Instagram geäußert. "Wir sind schon seit längerem überglücklich darüber und mir geht es fantastisch. Denn ich kann voller Stolz sagen: Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht. Ein überwältigendes und einzigartiges Gefühl. Ich sende euch viel Liebe und danke euch allen für die netten Worte und Glückwünsche!", schrieb sie auf Instagram, ohne eine Schwangerschaft konkret zu bestätigen. Sie bitte darum, dass in der nächsten Zeit ihre Privatsphäre beachtet und respektiert werde. RTL und Bild hatten am Donnerstag über eine Schwangerschaft der Popsängerin berichtet.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Silbereisen spricht über sein Liebesleben ebenfalls ungern bis gar nicht: "Sie verstehen sicher, dass ich über mein Privatleben lieber mit meinen Freunden rede." Die Trennung von Fischer ging herzerwärmend freundschaftlich über die Bühne, zumindest nach außen. "Wir haben über zehn Jahre lang eine tolle Zeit gehabt. Wir haben alles geteilt, das Bett, den Beruf, manchmal sogar die Zahnbürste", sagte er einst der Illustrierten Bunte. Sie seien zusammen erwachsen geworden. Offizielle Glückwünsche zu den Babynews hat Silbereisen bislang nicht geäußert. Er und Fischer seien "beste Freunde" und tauschten sich regelmäßig aus, sagte er 2020 in einem Interview. Man kann also annehmen, dass er sich - wie zahlreiche Fans und prominente Gratulaten - für seine Expartnerin freut.

Trotz vieler Arbeit zeigte sich Silbereisen während der Coronakrise offen für eine neue Beziehung. "Liebe hat für mich nichts mit Zeit zu tun, und planen kann man sowieso nicht", sagte er der "Bunten": "Flirten ist doch was Schönes - ich habe nicht vor, ins Kloster zu gehen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.