© dpa-Zentralbild/Britta Pedersen

Stars
02/12/2021

Fitness-Star Sophia Thiel meldet sich nach fast zwei Jahren zurück

2019 gab Thiel ihren Rückzug bekannt. Sie sei von der schnellen, großen Aufmerksamkeit in den vergangenen Jahren überrascht worden, sagte sie damals.

Die Fitness-Influencerin Sophia Thiel hat sich mit einem ersten Posting seit Mai 2019 auf Instagram zurückgemeldet. Die 25-Jährige veröffentlichte am Donnerstag den kurzen Videoclip einer Batterie, die sich aufzuladen scheint - möglichweise in Anspielung auf ihre persönlichen sich erholenden Energiereserven. Allerdings: Die Batterie vermag nur wenig geladen zu sein. Ob Thiel damit also tatsächlich ein baldiges Comeback ankündigt, wie sich viele (auch prominente) Follower und Followerinnen wünschen, bleibt unklar.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Thiel hatte ihren Fans 2019 in einem YouTube-Video erklärt, warum sie sich aus der Social-Media-Welt zurückgezogen hat. Zum Clip schrieb sie: "Ich hätte wirklich nie gedacht, dass ich jemals so ein Video hochladen würde..." Jedoch wolle sie Klarheit schaffen und ehrlich sein, warum seit längerem kein Lebenszeichen von ihr gekommen sei. "Ich hoffe ihr versteht meine Lage und meine Absicht und mein zukünftiges Vorhaben. Eure Sophia" hieß es weiter.

Thiel: "Kam nicht mehr hinterher"

In dem gut achtminütigen Video erklärte Thiel ("Fit & stark mit Sophia") Gründe für ihren Rückzug. Sie sei von der schnellen, großen Aufmerksamkeit in den vergangenen Jahren positiv überrascht worden, aber alles sei auf sie eingeprasselt. "Ich kam gar nicht mehr hinterher." Sie habe in den vergangenen Jahren ein sehr hohes Pensum gehabt, es sei kräftezehrend gewesen. Sie habe immer den Druck verspürt, präsent zu sein und frischen Inhalt zu produzieren. Sie habe sich aber in erster Linie als Athletin gesehen. "Der Spagat zwischen Athletin, Fitness-Model, Online-Trainerin, Person des öffentlichen Lebens und Influencerin zehrte immer mehr an mir und meinen Energiereserven."

Hinzu gekommen seien private Schicksalsschläge. Nach fünf Jahren Beziehung hätten sie und ihr Freund sich getrennt, beide Omas seien 2018 verstorben und sie sei alleine nach München gezogen. Sie habe zuletzt nicht mehr die Sophia sein können, die sie eigentlich sei, und dafür wolle sie sich in den nächsten Monaten Zeit nehmen. Mit Social Media wolle sie aber nicht komplett aufhören.

Thiel hat nach wie vor 1,1 Millionen Follower auf Instagram und knapp 947.000 Abonnenten auf YouTube.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.