Claudia Effenberg

Claudia Effenberg

© RTL

Stars

Claudia Effenberg ließ sich im Dschungelcamp feiern, bis Lüge aufflog

Jana "Urkraft" Palaske musste das Camp verlassen - und freute sich darüber.

01/25/2023, 10:30 AM

Die 43-Jährige Jana "Urkraft" Palaske bekam am Dienstag die wenigsten Zuschauerstimmen und musste deshalb das RTL-Dschungelcamp verlssen. Pallaske nahm die Nachricht mit Jubelschreien und Freudentränen auf. "Danke, es war wunder-wunderschön. Dankeschön. Ich freue mich für euch, weil ihr wirklich kämpfen könnt", sagte sie schluchzend zu ihren Mitstreiterinnen und Mitstreitern. "Ich werde euch vermissen, aber - ihr wisst, ich hab's wirklich versucht." Im ersten Interview nach dem Auszug bestäigt sie, zufrieden zu sein.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Was an Tag 12 im Dschungel noch geschah:

Die Bolognese-Lüge

Bei der Dschungelprüfung mit dem Titel "Wall of Shame" mussten sich Djamila Rowe und Cosimo Citiolo 16 Bilder an einer Dreh-Wand merken und diese richtig benennen, ähnlich wie beim Memory: Immer lagen die zwei allerdings daneben und stürzten wiederholt von einer umklappbaren Planke in einen Bottich mit Fischinnereien und Fleischabfällen. Das Duo schaffte am Ende nur zwei magere Sterne. Entsprechend mies war die Stimmung beim Abendessen.

Am Ende der Prüfung, noch im Beisein und auf Anregung des Moderationspaars Sonja Zietlow und Jan Köppen, fasste sich Djamila ein Herz und beichtet Cosimo die Bolognese-Lüge vom Vortag: "Gestern waren Claudia und ich ja in der Schatzsuche. Nachdem wir die Truhe hatten, hatte Claudia eine tolle Idee und die lautete: Wir behaupten jetzt einfach mal, man hätte uns bei der Schatzsuche Bolognese angeboten und wir hätten die abgelehnt. Ich möchte an dieser Stelle feststellen, uns wurde keine Bolognese angeboten!" Cosimo blieb gelassen: "Alles gut! Und wenn, ich hätte es euch gegönnt."

Cosimo und Djamila bei der Dschungelprüfung

Djamila stellte noch mal klar: "Es gab keine! Uns wurde nichts angeboten. Wir wollten euch einfach noch mal einen mitgeben wegen der Pizza!" Effenberg hatte sich zuvor von ihren Mitcamperinnen und Mitcampern für ihre vermeintliche Loyalität und Rücksichtslosigkeit feiern lassen. Traditionellerweise müssen sich die Campinsassen großteils von Reis und Bohnen ernähren.Die Spannungen zwischen Lucas Cordalis und Gigi Birofio scheinen derweil zu wachsen.

Wer ist noch im Dschungelcamp?

Vor Pallaske hatten schon das Model Tessa Bergmeier, der Popsänger Markus Mörl und die Radiomoderatorin Verena Kerth gehen müssen. Nun hocken noch acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Camp:

  • Reality-Darstelerin Cecilia Asoro,
  • ihre Kollegin Djamila Rowe,
  • Influencerin Jolina Mennen,
  • Sänger Lucas Cordalis,
  • Designerin Claudia Effenberg,
  • Reality-Darsteller Gigi Birofio,
  • Model Papis Loveday und
  • "DSDS"-Kandidat Cosimo Citiolo.

"Ich bin ein Star Holt mich hier raus!" läuft noch bis 29. Jänner. Alle Folgen können auf RTL+ gestreamt werden.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Claudia Effenberg ließ sich im Dschungelcamp feiern, bis Lüge aufflog | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat