© REUTERS/Danny Moloshok

Stars
02/29/2020

Coronavirus: Green Day sagen Konzerte ab

Auch die südkoreanische Band BTS verzichtet auf einige Auftritte.

Die US-Band Green Day hat alle ihre geplanten Asien-Konzerte wegen dem Coronavirus abgesagt. Die "Hella Mega"-Tour hätte die Punkband im März nach Singapur, Bangkok, Taipeh und Hongkong führen sollen. "Wir haben leider die schwere Entscheidung getroffen, unsere Asien-Shows wegen Gesundheits- und Reisebedenken zu verschieben", hieß es in einem Statement der Band.

Auch die südkoreanische K-Pop-Band BTS hat vier April-Konzerte im olympischen Stadion von Seoul abgesagt, die den Auftakt zu einer neuen Welttournee dargestellt hätten. BTS hält sich derzeit in den USA auf. Bereits in der Vorwoche hatten der britische Rapper Stormzy und der US-Sänger Khalid alle Asien-Konzerte zwischen März und April verschoben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.