Stars
03/28/2021

Cheyenne Ochsenknecht brachte in Graz Baby zur Welt: So heißt ihre Tochter

Die Schauspieler-Tochter hat am 26. März ein Mädchen zur Welt gebracht.

Familienzuwachs im Hause Ochsenknecht: Cheyenne Ochsenknecht ist zum ersten Mal Mama geworden. Die 20-Jährige hat eine  Tochter auf die Welt gebracht.

Cheyenne Ochsenknecht verkündet Baby-Geburt

Die Influencerin und ihr Freund Nino machten die frohe Nachricht auf Instagram publik. Ihre gemeinsame Tochter heißt Mavie und hat am 26. März das Licht der Welt erblickt. Nach Angaben von Ochsenknechts Agentur fand die Geburt in Graz statt, wo Cheyenne und Nino seit einiger Zeit leben.

Das Paar sei "mega überwältigt und unfassbar glücklich", schrieb die Tochter von Uwe und Natascha Ochsenknecht in einer Instagram-Story. Mutter und Tochter sind wohlauf. Cheyenne werde nun ihre erste Zeit als Mama genießen und sich erholen, teilte sie ihren Followern mit.

Dazu veröffentlichte die Schauspieler-Tochter ein Foto von ihrer Tochter, auf dem ihre Beine in einem Strampler zu sehen sind.

Auch von Oma Natascha Ochsenknecht wurde das jüngste Familienmitglied euphorisch begrüßt. "Welcome bei den Verrückten, Mavie, endlich bist du da", schrieb die stolze Großmutter auf Instagram.

Uwe und Natascha Ochsenknecht dürfen sich auf ein weiteres Enkelkind freuen. Auch ihr Sohn Jimi Blue Ochsenknecht wird demnächst zum ersten Mal Papa.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.