© APA/AFP/BUCKINGHAM PALACE/BENJAMIN WHEELER

Stars
05/19/2021

Prinzessin Beatrice ist schwanger: Wann das Royal-Baby kommt

Das Kind soll im Herbst zur Welt kommen.

Die Enkelin von Queen Elizabeth, Prinzessin Beatrice, und ihr Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi werden erstmals Eltern. Die frohe Botschaft bestätigte der Palast auf Twitter. Das Kind soll demnach im Herbst zur Welt kommen. Beide Familien seien erfreut, heißt es.

Beatrice und Edoardo hatten im vergangenen Juli im Rahmen einer privaten Feier auf dem Gelände von Schloss Windsor in Anwesenheit der Queen und ihrem kürzlich verstorbenen Ehemann Prinz Philip geheiratet. Die Hochzeit hatten sie wegen der Coronavirus-Pandemie verschieben müssen - eigentlich hätte sie bereits Ende Mai in London stattfinden sollen. Beatrice ist die ältere der beiden Töchter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson.

Cousine oder Cousin für August

Ihre jüngere Schwester Eugenie - inzwischen selbst frischgebackene Mama von Baby August - hat bereits vor drei Jahren in Windsor unter großer Beachtung der Medien geheiratet. Befürchtet worden war auch, dass die Hochzeit von Beatrice von den Vorwürfen gegen ihren Vater überschattet werden könnte. Prinz Andrew steht wegen seiner Freundschaft zu dem inzwischen verstorbenen Multimillionär Jeffrey Epstein in der Kritik.

Britischen Boulevardmedien hatten zuletzt berichtet, dass sich Beatrice und Edoardo derzeit nach einem größenen Familienheim umsehen sollen, was Gerüchte nach einer Schwangerschaft entfacht hatte.

Wo das Paar künftig wohnen will, erfahren Sie hier:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.