┬ę Vittorio Zunino Celotto/Getty Images

Stars

Wiedervereint nach 15 Jahren: Pitt und Clooney im Partnerlook am Set

Im Film "Wolves" werden die beiden "Ocean's Eleven"-Stars Brad Pitt und George Clooney wieder Seite an Seite auftreten.

01/25/2023, 12:40 PM

Ein Highlight f├╝r Fans: Die beiden "Ocean's Eleven"-Stars Brad Pitt und George Clooney, die jahrelang auch privat als eng befreundet galten, kamen in New York City wieder zusammen, um ihren kommenden Apple-Thriller "Wolves" zu drehen.

Brad Pitt und George Clooney: Ganz cool am Set

Erste Fotos vom Set zeigen die beiden Hollywoodstars im Partnerlook: Clooney und Pitt tragen beide jeweils eine coole, schwarze Lederjacke. Die beiden wurden nur wenige Stunden, nachdem Pitt erfahren hat, dass er f├╝r seine Rolle in dem Kassenschlager "Babylon" bei den diesj├Ąhrigen Academy Awards keine Nominierung als bester Schauspieler erhalten hat, zusammen gesichtet.

"Wolves" stammt von Autor und Regisseur Jon Watts, der auch die neueste Spider-Man-Filmtrilogie f├╝r Marvel Studios inszenierte. Im Film sollen die beiden Stars sogenannte Fixer spielen - also Personen, die Probleme f├╝r bestimmte Gruppen oder Organisationen erledigen. Watts ist f├╝r das Drehbuch verantwortlich, f├╝hrt Regie und wird den Film produzieren, berichtet die Daily Mail, wobei Pitt ├╝ber seine Firma Plan B Entertainment und Clooney ├╝ber seine Smoke House Pictures als Mitproduzenten wirksam sind.

Wann "Wolves" erscheint, ist bislang nicht bekannt.

Pitt und Clooney: Lange kein gemeinsamer Film mehr

Es ist schon eine Weile her, dass das Publikum George Clooney und Brad Pitt zusammen auf der Leinwand gesehen hat. Ihr erster gemeinsamer "Ocean' Eleven"-Film hat 2001 Premiere gefeiert. Danach war das Duo gemeinsam in "Ocean's Twelve" und "Thirteen" neben Matt Damon und Julia Roberts aufgetreten.

2008 durfte man Pitt und Clooney noch ein letztes Mal in "Burn After Reading"  gemeinsam erleben. Ihre letzte gemeinsame Arbeit liegt aber fast f├╝nfzehn Jahre zur├╝ck.

Ger├╝chte um "OceanÔÇÖs Fourteen"

Es soll Gespr├Ąche ├╝ber ein bevorstehendes Filmprojekt "OceanÔÇÖs Fourteen" mit den beiden Weltstars gegeben haben, von dem The US Sun berichtete, dass es ab September 2022 gedreht werden soll. "Ger├╝chte ├╝ber einen Film mit George, Brad und Matt wirbeln seit Jahren herum, aber der Zeitpunkt war falsch und ihre vollgepackten Zeitpl├Ąne bedeuteten, dass es einfach nicht m├Âglich war", behauptete eine Quelle. "Endlich hat sich das richtige Team f├╝r den Job zusammengefunden, um ihn zu einem gro├čen Erfolg zu machen, und die Hauptstars dachten, es w├╝rde viel Spa├č machen."

Best├Ątigt wurden die Pl├Ąne bis dato aber nicht.

Wir w├╝rden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion k├Ânnen Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu ├Âffnen.

Wiedervereint nach 15 Jahren: Pitt und Clooney im Partnerlook am Set | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat