Stars
14.11.2018

Beliebtheits-Ranking: Gegen wen Herzogin Kate einpacken kann

Welche Mitglieder der königlichen Familie bei den Briten beliebt sind - und wen das Volk nicht leiden kann.

Prinz Harry ist einer Umfrage zufolge der beliebteste Royal. 77 Prozent haben eine gute Meinung von ihm, wie eine am Montag veröffentlichte YouGov-Befragung von etwa 3.700 Personen ergab. Die Briten beschreiben ihn als sympathisch, humorvoll und aufrichtig.

Harry stößt die Queen vom Thron

Erst danach kommt auf dem zweiten Platz seine Großmutter, Königin Elizabeth II. (74 Prozent), knapp dahinter sein Bruder Prinz William (73).

Kate auf Platz 4

Mit etwas Abstand geht Platz 4 an Herzogin Kate (64 Prozent), Platz 5 an Prinz Philip (56) und Platz sechs an Harrys Frau Meghan (55).

Charles & Camilla unbeliebt

Nicht so gut abgeschnitten hat der als unnahbar geltende Thronfolger Prinz Charles, der am Mittwoch 70 Jahre alt wird. Nicht einmal jeder Zweite (48 Prozent) hat eine positive Meinung von ihm - er kam auf Platz 7.

Seine Frau Camilla schaffte es mit 29 Prozent nur auf Platz 10. Sie war die Geliebte von Charles, als er mit Prinzessin Diana verheiratet war. Damals hatten sie viele als "Rottweiler" verspottet.

Top 15: Die beliebtesten Royals

 

Die Beliebtesten Royals

1/15

1. Platz

Prinz Harry, Duke of Sussex

2. Platz

Queen Elizabeth II.

3. Platz

Prince William, Duke of Cambridge

4. Platz

Catherine, Duchess of Cambridge

5. Platz

Prince Philip, Duke of Edinburgh

6. Platz

Meghan, Duchess of Sussex

7. Platz

Prinz Charles

8. Platz

Prinzessin Anne

9. Platz

Zara Phillips

10. Platz

Camilla, Duchess of Cornwall

11. Platz

Sophie, Countess of Wessex

12. Platz

Prinz Edard, Earl of Wessex

13. Platz

Prinzessin Beatrice

14. Platz

Prinzessin Eugenie

15. Platz

Prinz Andrew, Duke of York