Terminator: Dark Fate Japanese premiere

Arnold Schwarzenegger

© EPA / FRANCK ROBICHON

Stars Austropromis
06/17/2020

Trainieren im Fitnesscenter ohne Maske? Nicht mit Arnold Schwarzenegger

Ein Besuch in seinem Stamm-Fitnessstudio in Kalifornien erzürnte den "Terminator" dermaßen, dass er gar nicht erst mit dem Training startete.

Eigentlich wollte Arnold Schwarzenegger (72) nach dem Corona-Lockdown seinem Stamm-Fitnessstudio, dem Gold's Gym in Venice Beach (Kalifornien) einen Besuch abstatten und dort seine Muskeln stählen. Wie das Portal TMZ berichtet, war sein Aufenthalt dann aber doch ein sehr kurzer und mit dem Training startete er nicht einmal.

Der Grund dafür? Als Arnie ankam und einen Blick in den Trainingsbereich warf, sah er, dass die Sportler ihre Übungen ohne Mund-Nasen-Schutz machten. Eine Maskenpflicht gilt lediglich in den Umkleidekabinen und anderen Gemeinschaftsräumen. Prinzipiell wären damit auch alle Vorschriften erfüllt, der "Terminator" ist aber um seine Gesundheit besorgt und beschloss deshalb, hier vorerst nicht mehr zu trainieren.

Zurückkommen wolle er erst wieder, wenn die Sportler auch an den Geräten einen Infektionsschutz tragen müssten oder ein Impfstoff vorhanden sei.

Dank eigenem Fitnessraum in seiner kalifornischen Villa muss Schwarzenegger dennoch nicht aufs Sporteln verzichten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.