AUGUSTIN - Szenische Lesung

Sängerin Jazz Gitti

© Copyright Karl Schöndorfer TOPP / Kurier/Karl Schöndorfer

Stars Austropromis
11/24/2021

Sorge um Jazz Gitti: Sie musste erneut am Herzen operiert werden

Die beliebte Entertainerin mit dem großen, aber leider anscheinend auch schwachen Herzen, musste wieder ins Spital.

von Lisa Trompisch

Sorge um Stimmungskanone Jazz Gitti (75) Wie Österreich berichtete, musste sich die Sängerin aufgrund akuter Probleme erneut am Herzen operieren lassen. Die OP fand in St. Pölten statt.

Es ist aber nicht der erste Eingriff, wie ihr Lebens­gefährte und Manager Roman Bogner gegenüber dem KURIER erzählt.

"März 2020 drei Stents (Anmerk. d. Red.: eine Gefäßstütze aus Kunstfasern oder Metall), im November bekam sie fünf Stents. Im Februar 2021 einen Herzschrittmacher, vor zwei Wochen zwei Stents und letzten Montag die OP an der Herzklappe", so Bogner zum KURIER.

"Ich hoffe, dass es das jetzt endlich war", gibt er sich aber zuversichtlich.

Er hofft auch sehr, dass sie bereits heute, Mittwoch, entlassen werden kann und wieder nach Hause darf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.