Lili Paul-Roncalli

© BREUELBILD/BREUELBILD/PUR

Stars Austropromis
06/20/2020

„Let’s Dance“-Siegerin Lili Paul möchte den Opernball eröffnen

Die fesche Artistin träumt von ihrem Opernball-Debüt.

von Lisa Trompisch

„Wenn ich an ein nächstes Tanzziel denke, dann würde ich mir wünschen, einmal beim Opernball in Wien dabei sein zu können“, erzählte die amtierende „Let’s Dance“-Siegerin Lili Paul-Roncalli (22) im KURIER-Interview.

Und sie möchte nicht nur mit dabei sein, sondern am allerliebsten sogar den Ball eröffnen. Tanzpartner ist zwar noch keiner in Sicht, aber bis zum 11. Februar 2021 ist ja noch ein bisschen Zeit. Einstweilen lässt es die Artistin medial etwas ruhiger angehen.

Sie war ja eigentlich auch im Gespräch für die Jury der RTL-Show das „Supertalent“, die Plätze haben jetzt aber Realityshow-Teilnehmerin Evelyn Burdecki (31) und Komiker Chris Tall (29) eingenommen.

Stört die Akrobatin aber gar nicht, dem Sender bleibt sie auf andere Weise treu – eine große Dokumentation über den Zirkus Roncalli, in der auch Lili einen wichtigen Part spielen wird, ist für Herbst geplant.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.