Larissa aus der Steiermark ist die Siegerin

© Andreas Tischler

Stars Austropromis
06/07/2019

Larissa Robitschko ist die neue Miss Austria

Acht Mädchen stellten sich Donnerstagnacht der Wahl - Larissa aus der Steiermark konnte sich als Siegerin durchsetzen.

von Lisa Trompisch

Na bitte, sie ist gewählt, die neue Miss Austria. Nach der ganzen "Miss-Wirtschaft", den "Dramen" rund um die heimischen Schönheits-Konkurrenzen, gibt's seit Donnerstagnacht offiziell eine schönste Frau des Landes.

14 der Bundesländer-Missen haben aber erst gar nicht bei der End-Wahl in Thalheim bei Wels mitgemacht. Und zwei Mädchen wurden einfach so gecastet und durften direkt an der Miss-Austria-Wahl teilnehmen.

Miss Steiermark Larissa Robitschko (22) konnte sich schlussendlich im  Museum Angerlehner gegen ihre sieben Konkurrentinnen durchsetzen. Sie wurde zur Miss Austria 2019 gekürt. Wobei, eigentlich nicht ganz - denn heuer heißt der Titel genau genommen "MISSion Austria Botschafterterin". Was immer das auch bedeuten mag?!

Platz 3 ging an Miss Salzburg Angela Windhofer (19). Den zweiten Platz teilen sich Vize-Miss-Niederösterreich Melissa Deyer (20) und Beate Berger (25)- Punktegleichstand. Alle vier Mädels dürfen sich über Autos und ein Shooting im US-amerikanischen Bundesstaat Arizona freuen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.