"Miss Earth 2020" Nadine Pfaffeneder

© Miss Earth

Stars Austropromis
01/27/2021

Diese Miss ist Altenpflegerin und gegen Corona geimpft

"Miss Earth Austria 2020 " Nadine Pfaffeneder geht mit bestem Beispiel voran.

Sie war die wohl einzige Miss des vergangenen Jahres – alle anderen Veranstaltungen wurden abgesagt. Noch reichlich unklar, ob die 19-jährige gebürtige Oberösterreicherin Nadine Pfaffeneder auch bei der internationalen Wahl zur "Miss Earth" für ihr Land antreten wird – ein fixer Termin ist, der Corona-Pandemie geschuldet, nicht in Sicht.

Nadine, die Nachfolgerin der „Miss Earth 2019“, Melanie Gassner, die im selben Jahr die Lizenz für diese Wahl erwarb, wurde im kleinsten Kreis im September in Wien gekürt.

Es „traf“ offenbar die Goldrichtige. Denn Die Miss Earth Austria 2020 sagt dem Coronavirus den Kampf an: Denn Nadine hat sich kürzlich impfen lassen – und das aus gutem Grund: Die Umweltaktivistin ist einen Beruf tätig, bei dem die Corona-Schutzimpfung unbedingt notwendig ist. Als mobile Altenpflegerin fährt sie zu älteren und schwachen Menschen nach Hause und kommt so mit den Senioren in direkten persönlichen Kontakt.

„Ich weiß, dass sich manche Menschen vor der Impfung fürchten, doch die Angst ist für mich unbegründet. Man sollte nicht irgendwelchen Falschnachrichten glauben, sondern sich einfach selbst umfassend informieren. Meine Impfung ist ganz ohne Nebenwirkungen verlaufen. Es geht mir bestens und ich empfehle allen, sich auch impfen zu lassen“, stellt Nadine Pfaffeneder klar.

Die 19- Jährige macht ihrem Titel als Miss Earth Austria alle Ehre: Neben ihrer charismatischen Ausstrahlung hat Nadine ein großes Herz für ihre Umwelt und ihre Mitmenschen.

Besonders ihr Beruf verlangt ihr einiges ab. Trotzdem übt sie ihren Job gerne aus: ,,Natürlich komme ich oft in unangenehme Situationen, wo ich mich manchmal frage, warum ich mir das eigentlich antue. Aber am Ende des Tages bin ich überglücklich darüber, dass ich wirklich sinnvolle Arbeit leiste und helfen kann. Denn auch wenn es sich viele junge Menschen nicht vorstellen können, wir alle werden im Normalfall irgendwann einmal alt und schwach sein – und da ist es doch schön, wenn jemand da ist, der sich liebevoll kümmert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.