CORONA: PK - "FIXKOSTENZUSCHÜSSE - GUTACHTEN ZU MIETZAHLUNGEN" / LUGNER

Richard Lugner ist immer noch krank

© APA/HERBERT NEUBAUER / HERBERT NEUBAUER

Stars Austropromis

Baumeister Richard Lugner in Wien gelandet, aber immer noch krank

Wirklich erholen konnte sich Richard Lugner in seinem Malediven-Urlaub nicht. Was dem Baumeister fehlt.

von Lisa Trompisch

01/11/2023, 10:59 AM

Wie schön hätte es sein können: Sommer, Sonne, Strand und Meer. Zumindest hat sich Baumeister Richard Lugner (90) seinen Malediven-Urlaub so vorgestellt, doch die meiste Zeit musste er auf dem Zimmer im Bett verbringen.

Sogar den Insel-Arzt musste er mehrmals konsultieren. "Der konnte mir aber wenig helfen", so Lugner.

Jetzt ist er wieder in Wien gelandet und immer noch alles andere als fit.

"Bin in Wien angekommen und jetzt war der Arzt da. Ich habe eine schwere Bronchitis und soll zumindest bis Sonntag im Bett bleiben", seufzt er gegenüber dem KURIER.

Bis zum Opernball am 16. Februar hat er ja noch ein bisschen Zeit, sich vollkommen zu erholen. Gute Besserung!

 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Baumeister Richard Lugner in Wien gelandet, aber immer noch krank | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat