© REUTERS/Lucas Jackson

Stars
04/23/2021

Aufräum-Ikone Marie Kondo ist Mutter geworden

Es ist das dritte Kind für Kondo, die durch ihre Ordnungs-Methode weltberühmt wurde.

Die Aufräum-Ikone Marie Kondo ist Mama geworden. Nach den beiden Töchtern Satsuki und Miko ist es das dritte Kind für die erfolgreiche Ratgeber-Autorin und ihren Ehemann Takumi Kawahara. Das Paar ist seit 2012 verheiratet.

Sie sei überglücklich, ihren "Wonneproppen" begrüßen zu dürfen und freue sich nun auf den "spaßigen Teil - diese spezielle Zeit gemeinsam zu verbringen", kommentierte die 36-Jährige ein Foto ihres Nachwuchses auf Instagram.

Auch das Geschlecht des Kindes verriet sie - "it's a boy". Satsuki und Miko dürfen sich also über einen kleinen Bruder freuen. Wie dieser heißt, verrieten die frischgebackenen dreifachen Eltern noch nicht.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Kondo und ihre Ordnungsmethode wurden durch ihr Buch "Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert" und andere Ratgeber sowie die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" weltberühmt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.