© APA/dpa/Christian Charisius

Stars
01/24/2020

Adieu Platin: So sieht Bill Kaulitz nicht mehr aus

Der "Tokio Hotel"-Sänger hat sich für eine grelle Veränderung entschieden.

Bill Kaulitz liebt seine Haarpracht passend zu seiner Persönlichkeit: Exzentrisch. Nach der wilden schwarzen Mähnen seiner Anfangszeit als Teenieschwarm wirkte der platinblonde Pixiecut, mit dem er nun seit längerer Zeit glücklich schien, fast schon bieder.

Für den 30-Jährigen musste offenbar eine Veränderung her. Sein farbliches Vorbild scheint dabei niemand Geringeres als "bad guy"-Sängerin Billie Eilish (18) zu sein, die seit einigen Monaten mit ähnlich gefärbten Ansätzen begeistert. Entschieden hat sich Kaulitz nämlich für neongrünes Haupthaar.

Sein Style-Vorbild bewunderte er wenig später dann auch bei einem Konzert von Streamingdienst Spotify, bei dem jährlich kurz vor den Grammys nominierte Newcomer gewürdigt werden. Auch Lizzo und Rosalía traten dort auf.