SNOWBOARD WELTCUP: BOARDERCROSS / HERREN / FINALE: TAKAHARA (JPN) GRAHAM (CAN) tmo2 DUSEK (AUT)

© APA/EXPA/PETER RINDERER / EXPA/PETER RINDERER

Sport Wintersport
12/18/2021

Snowboarder Jakob Dusek holte seinen ersten Cross-Weltcupsieg

Jakob Dusek hat am Samstag beim Snowboard-Cross-Weltcup in Cervinia seinen ersten Weltcupsieg gefeiert.

Der Niederösterreicher Jakob Dusek gewann das große Finale beim Snowboard-Cross-Weltcup in Cervinia. Der 25-Jährige fuhr vor dem Kanadier Eliot Grondin, dem Spanier Lucas Eguibar und dem Australier Cameron Bolton ins Ziel.

Der zweifache Saisonsieger Alessandro Hämmerle und Lukas Pachner komplettierten mit den Rängen fünf und sechs das starke ÖSV-Ergebnis.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.