Eishockey, Vienna Capitals - Fehervar

© DIENER / Philipp Schalber / DIENER / Philipp Schalber

Sport Wintersport
12/11/2021

ICE-Eishockeyliga: Sieg für die Vienna Capitals in Dornbirn

Die Vienna Capitals kehren mit drei Punkten von der Reise in den Westen zurück.

Einen Tag nach der 4:7-Niederlage in Bozen siegten die Vienna Capitals am Samstag in der ICE-Eishockeyliga bei den Dornbirn Bulldogs mit 3:2. "Alles in allem bin ich recht zufrieden mit unserem heutigen Auftritt. Im Mitteldrittel war unsere Leistung sehr gut", meinte Caps-Trainer Dave Barr.

Nachdem James Sheppard unmittelbar vor der ersten Pause (20.) die Wiener in Führung gebracht hatte, traf Niki Hartl zum 3:1 (36.). Dornbirn-Torhüter David Madlener hielt die Vorarlberger aber im Spiel und so wurde es nach dem Anschlusstreffer von Stefan Häußle, der auch das 1:1 erzielt hatte, im Finish noch einmal spannend.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.