© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Sport Wintersport
02/11/2021

Für Deutschland zu WM-Silber: „Sportlich war ich ganz unten“

Ex-ÖSV-Läufer Romed Baumann holte als Deutscher Silber. Wirklich geglaubt hatte kaum noch jemand an ihn.

von Christoph Geiler

Eigentlich hätte der ÖSV im Super-G ja einen Doppelsieg gefeiert, war gestern in Cortina d’Ampezzo immer wieder zu hören. Doch damit würde man Romed Baumann nicht gerecht werden. Denn als Österreicher hätte er nie und nimmer in Cortina die Silbermedaille gewonnen. Als Österreicher wäre er wohl längst aus allen Kadern geflogen und hätte seine Karriere bereits beendet.

"Es gab doch sehr viele, die gesagt haben: Da geht nix mehr, der ist zu alt, der traut sich nicht mehr, der attackiert nicht, seit er eine Familie hat“, erinnert sich Baumann. "Sportlich gesehen war ich ganz unten. Jetzt bin ich fast ganz oben.“

Als Baumann im Sommer 2019 zum deutschen Skiverband wechselte, war das in Skikreisen mit einem Schmunzeln kommentiert worden. Der Allrounder, der im Rennanzug des ÖSV zwei WM-Medaillen errungen hatte, fuhr damals der Konkurrenz weit hinterher und erntete Mitleid und Spott.

„Er war oft der Buhmann der Nation, oft zu Unrecht, er hat viel Kritik einstecken müssen“, erinnert sich Super-G-Weltmeister Vincent Kriechmayr an die Zeit mit seinem früheren Mannschaftskollegen.

Beim Deutschen Skiverband erhielt der sensible Familienvater dann genau jene Nestwärme, die er in Österreich vermisst hatte. „Ihm hat dort der soziale Zuspruch gefehlt. Die Mentalität ist in Österreich eine andere“, sagt der deutsche Alpindirektor Wolfgang Maier, der zugibt, dass er anfänglich von Baumann nicht überzeugt war. „Ich war nicht begeistert und fragte mich, welche Lästereien muss ich mir aus Österreich gefallen lassen?“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.