IHOCKEY-WC-IIHF-AUT-ITA

© APA/AFP/VLADIMIR SIMICEK / VLADIMIR SIMICEK

Sport Wintersport
12/10/2020

Eishockey-Teamspieler Komarek hilft in der Schweiz aus

Der Wiener wird beim ECH Biel nach Hofer und Ulmer der dritte Österreicher und soll verletzte Legionäre ersetzen.

Der österreichische Eishockey-Teamspieler Konstantin Komarek spielt zumindest bis Ende Dezember beim Schweizer Klub EHC Biel. Der 28-jährige Center steht an sich beim KHL-Team Dinamo Riga unter Vertrag. Für die Letten kam er in dieser Saison allerdings nur in 15 von 33 Spielen zum Einsatz. Dabei kam Komarek auf sechs Scorerpunkte.

Den Bielern stehen in diesem Monat zwei Ausländer teilweise nicht zur Verfügung. Der Schwede David Ullström ist verletzt, der Finne Petteri Lindbohm weilt nächste Woche mit dem Nationalteam beim Challenge One Cup in Moskau. Bei Biel stehen mit Stefan Ulmer und Fabio Hofer zwei weitere österreichische Teamspieler unter Vertrag.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.