FILE PHOTO: Champions Tennis

© REUTERS / TONY OBRIEN

Sport
12/20/2021

Tennis-Ass Raducanu zur BBC-Sportpersönlichkeit des Jahres gekürt

Ebenfalls zur Wahl standen der Wasserspringer Tom Daley und der Schwimmer Adam Peaty.

US-Open-Siegerin Emma Raducanu wurde am Sonntag von "BBC Sports" zur britischen Sportpersönlichkeit des Jahres gewählt. Die 19-Jährige war im September in New York erste Gewinnerin eines Tennis-Grand-Slams aus der Qualifikation heraus. Raducanu setzte sich in der Wahl vor Wasserspringer Tom Daley und Schwimmer Adam Peaty durch. Zuletzt hatte mit Andy Murray 2016 ein Tennisspieler diesen Preis eingeheimst, der Schotte war auch 2013 und 2015 erfolgreich gewesen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.