© APA/ZEITUNGSFOTO.AT

Sport
08/10/2021

So emotional war die Rückkehr von Kletter-Ass Jakob Schubert

Dem Bronzemedaillengewinner wurde am Innsbrucker Flughafen von der Familie ein großer Empfang bereitet

von Christoph Geiler

Nach dem Gewinn der Bronze-Medaille zog es Jakob Schubert schnell in die Heimat. Der Kletter-Star war zwar ursprünglich als Fahnenträger vorgesehen gewesen, doch der Innsbrucker verzichtete auf diese Ehre und reiste unverzüglich aus Tokio ab. Bei der Rückkehr in Innsbruck wurde dem 30-Jährigen ein großer Empfang bereitet.

Noch auf dem Rollfeld wurde Schubert von der Familie gefeiert. Für den dreifachen Weltmeister war der Gewinn der Olympia-Bronzemedaille einer der emotionalisten Augenblicke seiner Karriere.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Nach Olympia: So emotional war die Rückkehr von Kletter-Ass Jakob Schubert | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat