Nico Rosberg und Lewis Hamilton bekundeten ihr Beileid.

© APA/HANS KLAUS TECHT

Preis von Malaysia
03/25/2014

Mercedes fährt mit Aufschrift "TributetoMH370"

Trauer bei den Formel-1-Teams, aber keine Absage des Großen Preises von Malaysia.

Die Tragödie um den Flug MH 370 hat auch in der Formel 1 Trauer und Bestürzung ausgelöst. Vor allem bei Mercedes mit seinem malaysischen Hauptsponsor Petronas und dem asiatischen Team Caterham ist die Betroffenheit groß. Eine Absage des Großen Preises von Malaysia an diesem Wochenende am Sepang International Circuit ist aber nicht geplant, teilte Rennstreckenchef Razlan Razali mit.

Mercedes wird beim Grand Prix auf den Silberpfeilen mit der Aufschrift "TributetoMH370" antreten. Schon beim traditionellen "Show-Run" in der Hauptstadt Kuala Lumpur, als die Suche nach dem abgestürzten Flugzeug noch in vollem Gang war, hatte das deutsche Team mit dem Aufkleber "#PrayForMH370" der Opfer und ihrer Angehörigen gedacht.

Die beiden Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton bekundeten ihr Beileid in Twitter-Botschaften. "All meine Gebete gehen an die Freunde & Familien der Passagiere auf #MH370", schrieb Rosberg, der den Saisonauftakt in Australien gewonnen hatte. Sein britischer Teamkollege twitterte fast wortgleich: "All meine Gebete und Sympathien gelten den Freunden und Familien der Passagiere von Flug MH370."

Groß ist die Trauer auch bei Caterham. "Unsere Gedanken und Gebete sind bei den Familien und Freunden derjenigen, die an Bord der MH370 waren", teilte das Team mit.

Eine vom Ölkonzern Petronas geplante Showveranstaltung mit Pop-Diva Cristina Aguilera und anderen Künstlern, die während des Grand Prix stattfinden sollte, wurde inzwischen abgesagt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.