FUSSBALL-BUNDESLIGA: PK UND TRAININGSAUFTAKT RZ PELLETS WAC:  RIEGLER

© APA/GERT EGGENBERGER / GERT EGGENBERGER

Sport Fußball
07/11/2022

WAC-Präsident Riegler zieht in den Aufsichtsrat der Bundesliga ein

Thonhauser bleibt Vorsitzender. Neu im Aufsichtsrat ist WAC-Präsident Riegler.

Die Bundesliga hat am Montag bei einer außerordentlichen Hauptversammlung den neuen Aufsichtsrat bestellt, dessen Funktionsperiode über vier Jahre läuft. Neu in das Gremium, dessen Vorsitzender weiter Admira-Präsident Philip Thonhauser ist, wurde WAC-Präsident Dietmar Riegler gewählt. Nicht mehr vertreten sind LASK-Clubchef Siegmund Gruber und Gerhard Stocker, der bis zuletzt von Wacker Innsbruck entsandt war.

Thonhausers Stellvertreter sind Christian Jauk, der Präsident des SK Sturm, und Erwin Fuchs, der an der Spitze des SV Kapfenberg steht. Außerdem sitzen Martin Bruckner (SK Rapid), Diana Langes-Swarovski (WSG Tirol) und der Jurist Volker Viechtbauer im Aufsichtsrat.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare