© APA/AFP/VALERY HACHE

Sport Fußball
10/05/2020

Testspiel-Absage: AS Monaco will nicht nach Salzburg reisen

Nach den Corona-Fällen bei Salzburg verzichten die Franzosen auf das Match, das am Freitag geplant gewesen wäre.

von Christoph Geiler

Meister Salzburg hätte die Länderspielpause eigentlich für ein Testmatch nutzen wollen. Doch das für Freitag geplante Duell mit dem AS Monaco findet nun doch nicht statt.

Der Grund sind die aktuellen Corona-Entwicklungen in Frankreich und in Österreich. Erst am Sonntag war bekannt geworden, dass drei Salzburger positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Aus Vorsichtsgründen nimmt der AS Monaco nun von der Reise nach Salzburg Abstand. Der französische Klub hat seit Sommer übrigens einen Trainer mit Salzburger Vergangenheit. Niko Kovac, der in der Anfangsära von Red Bull Salzburg im Mittelfeld spielte und später auch die damaligen Juniors trainierte, hat nach dem Rauswurf beim FC Bayern im Fürstentum einen neuen Job gefunden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.