FILE PHOTO: Premier League - Leeds United v Tottenham Hotspur

© Pool via REUTERS / POOL

Sport Fußball
08/18/2021

Spurs ohne Kane zum Conference-League-Spiel nach Portugal

Mangelnde Fitness als Grund für das Fehlen von Kane. Die Wechselspekulationen halten an.

Der englische Verein Tottenham Hotspur ist ohne seinen wechselwilligen Stürmerstar Harry Kane nach Portugal zum Conference-League-Spiel beim FC Paços de Ferreira geflogen. Das berichteten britische Medien am Mittwoch übereinstimmend. Kane, der von Spurs-Trainer Nuno Espirito Santo in den Kader für Hin- und Rückspiel berufen worden war, trat die Reise nach Informationen von The Athletic wegen mangelnder Fitness nicht an.

Seine Abwesenheit heizt vor der Partie am Donnerstag die Spekulationen über einen vorzeitigen Abschied des englischen Fußball-Nationalspielers an. Der 28-Jährige - der einen bis 2024 gültigen Vertrag bei den Spurs besitzt, aber von Meister Manchester City umworben wird - war bei Tottenhams Premier-League-Sieg gegen City (1:0) am Sonntag nicht im Kader. Erst am Dienstag hatte Kane, der als Wunschspieler von City-Trainer Pep Guardiola gilt, erstmals wieder voll mit der Mannschaft trainiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.