FUSSBALL: AS ROMA - RED BULL SALZBURG

© APA/ROLAND SCHLAGER / ROLAND SCHLAGER

Sport Fußball

Salzburger Seiwald soll Laimer bei RB Leipzig ersetzen

Wenn Laimer wie geplant zu den Bayern geht, dann soll Seiwald kommen.

02/25/2023, 11:35 AM

Der deutsche Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat offensichtlich Ersatz fĂŒr den Fall gefunden, dass Konrad Laimer zum FC Bayern MĂŒnchen abwandert. Wie die "Leipziger Volkszeitung" (Samstag) berichtet, wird dessen Landsmann Nicolas Seiwald im Sommer nach Sachsen wechseln. Der 21-jĂ€hrige ÖFB-Internationale besitzt bei Red Bull Salzburg einen Vertrag bis 2026. Es wĂ€re der 20. Wechsel eines Salzburg-Spielers nach Leipzig seit 2012.

Seit Monaten wird Laimer, dessen Kontrakt in Leipzig nach dieser Saison auslÀuft und der ihn nicht verlÀngerte, mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Dort gilt er als Wunschspieler von Cheftrainer Julian Nagelsmann, der mit Laimer bereits in Leipzig zusammengearbeitet hatte. Eine BestÀtigung des Transfers steht noch immer aus.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Salzburger Seiwald soll Laimer bei RB Leipzig ersetzen | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat