© DIENER/Max Maiwald/DeFodi Images

Sport Fußball
08/29/2021

Trainer Hütter wartet mit Gladbach noch auf ersten Ligasieg

1:2 bei Union Berlin / Trimmel und Co feierten den ersten Saisonsieg.

Der Fehlstart von Adi Hütter als Trainer von Borussia Mönchengladbach in der deutschen Fußball-Bundesliga ist perfekt. Gladbach kassierte am Sonntag bei Union Berlin eine 1:2 (0:2)-Niederlage und liegt mit nur einem Punkt aus drei Spielen auf Platz 15. Die Union mit ÖFB-Teamspieler Christopher Trimmel feierte dagegen den ersten Saisonsieg.

Niko Gießelmann (22.) und Taiwo Awoniyi (41.) erzielten die Tore für die Berliner. Der Treffer der Gäste durch Jonas Hofmann in der Nachspielzeit (91.) kam zu spät. So wurde es mit der Wiedergutmachung nach der 0:4-Pleite vor einer Woche gegen Bayer Leverkusen bei den Borussen nichts. Union hingegen - seit nunmehr 18 Spielen daheim unbesiegt - feierte nur drei Tage nach dem Einzug in die Gruppenphase der Conference League die nächste Jubelparty.

Wolf-Chance

Gladbachs größter Chance in den ersten 45 Minuten vergab der Österreicher Hannes Wolf, dessen Flachschuss Torhüter Andreas Luthe parierte (35.). Wolf wurde in der Pause ausgetauscht.

Hütters Mannschaft zeigte zu wenig und ging recht fahrlässig mit ihren Chancen um. Allerdings waren die Gäste durch die Ausfälle von ÖFB-Teamverteidiger Stefan Lainer (Fraktur des Sprunggelenks), Matthias Ginter (Corona-Infektion) und Marcus Thuram (Innenbandriss am Knie) auch gebeutelt. Ihren massiven Ballbesitzvorteil konnten die Gladbacher gegen eine kampfstarke und sehr gut sortierte Unioner Mannschaft nicht nutzen.

1. Bayer Leverkusen3 2 1 09:27 7
 2. Bayern München3 2 1 09:36 7
 3. SC Freiburg3 2 1 05:32 7
 4. Borussia Dortmund3 2 0 19:63 6
 5. 1. FC Köln3 2 0 17:52 6
 6. FSV Mainz 053 2 0 14:22 6
 7. VfL Wolfsburg2 2 0 03:12 6
 8. Union Berlin3 1 2 05:41 5
 9. TSG Hoffenheim3 1 1 18:53 4
10. RB Leipzig2 1 0 14:13 3
11. VfL Bochum3 1 0 23:30 3
12. Arminia Bielefeld3 0 3 02:20 3
13. VfB Stuttgart3 1 0 27:8 -1 3
14. Eintracht Frankfurt3 0 2 13:6 -3 2
15. Borussia Mönchengladbach 3 0 1 22:7 -5 1
16. Greuther Fürth3 0 1 22:9 -7 1
17. FC Augsburg3 0 1 21:8 -7 1
18. Hertha BSC Berlin3 0 0 3 2:10 -8 0

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.