© Action Images via Reuters

Sport Fußball
11/15/2020

Fußball-England trauert um Ex-Team-Tormann

Ray Clemence, der das englische Tor 61 Mal hüten durfte, ist im Alter von 72 Jahren gestorben.

Der ehemalige englische Fußball-Nationalteam-Tormann Ray Clemence ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilten mit Liverpool und Tottenham zwei seiner ehemaligen Arbeitgeber am Sonntag mit. Für die Reds absolvierte der Goalie in 14 Jahren mehr als 450 Einsätze und gewann dabei fünfmal die Meisterschaft und auf europäischer Ebene dreimal den Meistercup sowie zweimal den UEFA-Cup. Mit Tottenham triumphierte er im UEFA-Cup und dem FA-Cup.

Für England war er 61 Mal im Einsatz, nach seiner aktiven Karriere war er bei den Three Lions und auch bei den Spurs als Tormanntrainer tätig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.