Manuel Martic (li.) kam in der laufenden Spielzeit kaum zum Zuge. 

© APA/HERBERT NEUBAUER

Sport Fußball

Transfer: Rapid sucht einen neuen Verein für Manuel Martic

Der defensive Mittelfeldmann kam in dieser Saison nur zu einem Einsatz bei den Profis, der Vertrag läuft bis Sommer.

von Alexander Huber

12/20/2019, 05:00 AM

Die Zeit von Manuel Martic bei Rapid geht dem Ende zu. Der defensive Mittelfeldspieler wurde zuletzt von den Amateuren Velimirovic und Schuster überholt.

Der einzige Profi-Einsatz war im August gegen Altach (2:1). Damals hätte der 24-Jährige bereits wechseln können, lehnte aber einen Transfer zu einem Erstligisten aus Portugal im letzten Moment ab.

Im Herbst spielte der ablösefrei aus St. Pölten geholte Sechser auch für Rapid II in der Ostliga.

Rapid-Sportdirektor Zoran Barisic bestätigt, dass nach einem neuen Verein Ausschau gehalten wird: „Wir suchen für Martic eine passende Lösung.“

Sollte kein Abnehmer gefunden werden, hätte Martic noch einen bis Saisonende laufenden Vertrag.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Transfer: Rapid sucht einen neuen Verein für Manuel Martic | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat