FC Barcelona - SL Benfica

© EPA / ALEJANDRO GARCIA

Sport Fußball
01/10/2022

Führt der Weg von Yusuf Demir von Barcelona zu Rapid zurück?

Der Wiener hat bei Rapid noch einen Vertrag bis 2023. Nach dem Scheitern bei Barcelona will der 18-Jährige Spielpraxis sammeln.

Die Zukunft von  Yusuf Demir ist weiterhin ungewiss. Interessenten, die durchaus in der Lage wären, die von Rapid angestrebten rund zehn Millionen Euro Ablöse zu bezahlen, dürfte es mehr als eine Handvoll geben. Allerdings: Der 18-Jährige selbst soll nach dem Scheitern eines fixen Transfers nach Barcelona zurück zu Rapid wollen. Sein Vertrag in Hütteldorf läuft bis Sommer 2023.

Demir absolvierte bei Barcelona neun Pflichtspiele. Beim zehnten Einsatz hätten ihn die Katalanen um 10 Millionen kaufen müssen. Das wollten sie sich nicht leisten und kauften unterdessen Ferran Torres von Manchester City um 55 Millionen Euro.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.