© EPA/Johan Nilsson/TT

Sport Fußball
09/05/2021

Wienroither schoss Hoffenheim zum 2:1-Sieg in Köln

Frauen-Bundesliga: Die Teamverteidigerin erzielte den Siegestreffer. Ihr Team ist ohne Punkteverlust.

Wenige Tage nach ihrem Treffer beim 3:0-Erfolg im Champions-League-Play-off-Spiel gegen Rosengaard hat Hoffenheim-Legionärin Laura Wienroither am Sonntag nachgelegt. Die ÖFB-Teamverteidigerin, die für ihre Landsfrau Nicole Billa eingewechselt worden war, erzielte in der 77. Minute den 2:1-Siegtreffer im Bundesligaspiel beim 1. FC Köln.

Hoffenheim hält nach zwei Partien beim Punktemaximum, so wie Bayern München (Carina Wenninger), Eintracht Frankfurt (Laura Feiersinger, Barbara Dunst, Virginia Kirchberger) und VfL Wolfsburg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.