Semi Final Italy vs Spain

© EPA / Andy Rain / POOL

Sport Fußball
07/07/2021

Alba und Chiellini bei Münzwurf: Gelächter, Faustschlag und ein "Lügner"

Die Kapitäne beider EM-Halbfinalisten lieferten sich ein reges "Duell" um Seitenwahl vor dem Elfmeterschießen.

Ein Münzwurf, lebhafte Diskussionen - und dann eine Umarmung: Die Geste von Italiens Kapitän Giorgio Chiellini in Richtung des spanischen Spielführers Jordi Alba vor dem Elfmeterschießen im Halbfinale der Fußball-EM zwischen beiden Teams hat viele Zuschauer im TV und im Stadion in London amüsiert.

Beim Münzwurf für die Seitenwahl gab es offenbar Unklarheit beim Spanier darüber, welche Seite gewonnen hat. Chiellini war sofort sicher, auf das italienische Tor schießen zu können. Alba dachte, es würde auf das Tor vor den spanischen Anhängern geschossen. Beide deuteten wild gestikulierend auf die am Rasen liegende Münze. Chiellini scherzte, schubste den Spanier freundschaftlich, rief "Lügner, Lügner!" und verpasste Alba noch einen zärtlichen Faustschlag auf die Wange.

Und auch die Wahl, welches Team anfangen darf, entschied der Juventus-Haudegen für sich. Chiellini nahm dies breit grinsend hin, für Alba gab es einen Handschlag und eine innige Umarmung. Der offenbar hoch konzentrierte Barcelona-Profi nahm dies zwar nicht übermäßig erfreut, aber doch herzlich entgegen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.