Dundalk vs Rapid Vienna

© EPA / AIDAN CRAWLEY

Sport Fußball
01/29/2021

Der erste Abgang bei Rapid ist fixiert

Der 20-jährige Melih Ibrahimoglu wechselt zu Heracles Almelo in die Niederlande.

Die Zukunft mehrerer Rapid-Spieler mit auslaufendem Vertrag ist ungewiss. Bei Melih Ibrahimoglu ist hingegen am Freitag eine Entscheidung gefallen: Der 20-jährige Wiener und türkische Nachwuchsteamspieler wechselt zum zehnten der niederländischen Eredivisie, zu Heracles Almelo. Bei dem Klub spielt auch der Ex-Admiraner Sinan Bakis. Ibrahimoglu unterzeichnete einen Dreieinhalbjahresvertrag mit Option für eine weitere Saison.

Über die Ablösemodalitäten wurde wie meistens in Österreich Stillschweigen vereinbart. Der Vertrag bei Rapid wäre noch bis zum Sommer gelaufen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.